Unsere Wertebasis


Auf unserem Gemeindewochenende am 25. und 26.08.2007 haben wir unter anderem miteinander eine gemeinsame Wertebasis ausgearbeitet.
Welche werte teilen wir alle?
Welche Grundlegende Gemeindekultur ist uns allen wichtig?

Wir, die Jesus Freaks Dillkreis, wollen…

…Annahme leben
Es ist uns wichtig, dass in unserer Gemeinde eine Kultur der gegenseitigen Annahme herrscht.
Man kann so kommen und so sein, wie man wirklich ist.
Durch diese Offenheit wollen wir für alle die Freiheit schaffen, ehrliche und echte Beziehungen zueinander zu leben.

…Familie sein
Diese Gemeinde ist wie eine Familie, ein Zuhause für uns.
Uns verbindet die Liebe, die Gott uns geschenkt hat.
Und genau so wollen wir auch miteinander umgehen.
Außerdem ist es uns wichtig, dass wir auch wie in einer Familie, also gemeinsam, unsere Entscheidungen treffen.

…Veränderung erfahren
Wir verstehen Gemeinde als Veränderungsgemeinschaft.
Wir wollen durch gemeinsame Jüngerschaft erleben,
wie Jesus jeden Einzelnen individuell auf sein Ziel für uns hin verändert.
Aber auch als Gemeinde wollen wir stets offen für Veränderungen von Formen und Strukturen sein.

…Einbringen ermöglichen
Hier soll sich jeder, der sich in dieser Gemeinde zu Hause fühlt,
mit seinen Gaben, seiner Kreativität und seiner Berufung einbringen können.
Dadurch ergibt sich unsere eigene Form als Gemeinde.
Jeder kann an dieser Gemeinde mitbauen, jeder ist hier richtig und willkommen.

…Menschen zu Gott führen
Wir als Jesus Freaks Dillkreis wollen Menschen zu Gott führen,
damit sie Rettung erfahren.
Er ist es, von dem alles ausgeht und auf den alles hinausläuft.
Deswegen wollen wir sein Wort leben und ihn in die Mitte unserer Gemeinschaft stellen.